CHRISTIAN ANDRES IM INTERVIEW
CHRISTIAN ANDRES IM INTERVIEW

Christian Andres ist Inhaber und Geschäftsführer der Lifestyle Company AG in Bern. Im Interview wirft er einen Blick auf das vergangene Immobilienjahr und wagt eine Prognose für die Immobilienpreise im 2022.

Christian, was war prägend im vergangenen Immobilienjahr 2021?
Ganz klar die Corona-Krise. Sie hat den Markt für Wohneigentum weiter verschärft. Das hat dazu geführt, dass immer mehr Liegenschaften über dem Schätzpreis der Banken verkauft wurden. Die Gewinner sind definitiv die Eigenheimbesitzer.

Wie sehen die Prognosen für dieses Jahr aus?
Wohneigentum bleibt weiterhin sehr begehrt. Deshalb werden die Preise von Eigentumswohnungen und Einfamilienhäusern weiter steigen, wenn auch weniger stark als 2021. Preisgünstigere Immobilien sind ausserhalb der Zentren und in ländlichen Gebieten zu haben.

Was bietet die Lifestyle Company Eigenheimbesitzern an, die unverbindlich den Marktwert ihrer Liegenschaft ermitteln möchten?
Wir bieten eine kostenlose Immobilienbewertung an und zeigen Interessenten den Marktwert und das Potenzial ihrer Liegenschaft auf. Das bringt vielerorts überraschende Ergebnisse. Vielfach unterstützen wir Eigentümer, welche nur mit dem Gedanken spielen, sich wohnlich zu verändern und in naher Zukunft eine neue Liegenschaft erwerben wollen. Wir helfen als Full-Service Immobilienberater diesen Prozess frühzeitig anzugehen. Dabei ermitteln wir den tatsächlich realisierbaren Marktwert der bestehenden Immobilie und können oft lukrative Immobilien «unter der Hand» vermitteln. Eigentümer, die diesen Weg rechtzeitig einschlagen, können schon mal Einsparungen im sechsstelligen Bereich verzeichnen.

Wieso ist eine Immobilienbewertung bei euch kostenlos?
Dieser Service ist eine Haltung und ein Türöffner. Als Spezialistin für gehobenes Wohnen steht die Lifestyle Company auch für erstklassigen Service. Wir überzeugen mit unserem Wissen und unserer Servicekultur und garantieren so optimale Ergebnisse. Weil wir überzeugt sind, die perfekten Mittel und Wege entwickelt zu haben, um Eigentum in der schnellstmöglichen Zeit zum bestmöglichen Preis verkaufen zu können, verrechnen wir unsere Leistungen ausschliesslich erfolgsorientiert. Die initiale kostenlose Immobilienbewertung und Dokumentation im Wert von rund 2'000 Franken amortisieren wir so laufend über zufriedene Kunden, die uns weiterempfehlen.

Wie kommt man zu einer kostenlosen Immobilienbewertung?
Zu einer kostenlosen Immobilienbewertung kommt man über dieses Formular (auf "Formular" klicken). Oder man vereinbart mit uns direkt telefonisch (031 351 30 31) einen Termin, um die aktuelle Marktrealität der Liegenschaft zu berechnen.

23.02.2022